echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel

 

Aktuelles von der Wirtschaftsregion und Rückblicke auf Veranstaltungen in der Region

Vorwort -Jetzt kann er kommen - der Sommer

Die Natur hat sich in den letzten Wochen perfekt darauf vorbereitet. Rechtzeitig kam der ersehnte Regen und nahm der Landwirtschaft und vielen Gartenliebhabern so manche Sorge. Freud und Leid liegt – wie in so vielen Dingen – eben sehr nahe beisammen.

Freude haben unsere Mitgliedsbetriebe mit ihren vollen Auftragsbüchern. Leid haben sie mit dem Mangel an fachlich ausgebildeten Arbeitskräften. Zur Zeit ist es ein Gebot der Stunde für junge Menschen, sich bei der Berufswahl für eine Ausbildung im Gewerbe und Handel zu entscheiden. Eine Lehrausbildung oder Lehre mit Matura wird in Zukunft die besten Chancen am Arbeitsmarkt ermöglichen.

Die älteste kaufmännische Regel besagt: „Angebot und Nachfrage bestimmt den Wert!“

Die Nachfrage nach qualifizierten Facharbeitern/innen hat sich in den letzten beiden Jahren massiv verstärkt. In den letzten Monaten wird es für die Betriebe immer schwerer, entsprechend ausgebildete Mitarbeiter zu finden. Ich bin davon überzeugt, dass durch diese Umstände jener Personenkreis, der sich für eine Lehre mit Gesellenprüfung bis hin zur Meisterprüfung entscheidet, nicht nur an Wertschätzung in der Gesellschaft gewinnen, sondern auch deren entsprechende Entlohnung danach ausfallen wird.

Ihr Jahres- und vor allem ihr Lebenseinkommen wird kaum mehr durch so manche akademische Ausbildung zu überbieten sein.

„Handwerk hat eben goldenen Boden“

Bei all der vielen Arbeit und Stress dürfen wir auch auf‘s Feiern nicht vergessen. Am 3. August 2019 ist es wieder so weit. Es freut mich, Sie im Namen der Wirtschaftsregion „Tor zum Waldviertel“ zu unserer traditionellen Veranstaltung „Wein & Wir(tschaft)“ in den Arkadenhof des Schlosses Pöggstall einzuladen. Wie jedes Jahr wird es bei Wein & Co und regionalen Schmankerln ein gemütlicher Abend werden. Damit besondere Stimmung aufkommt, sorgt, wie in den letzten Jahren, das Quatschberg Echo. Eine Unterhaltung zum Mitsingen und Lachen. Es freut mich, SIE auch diesmal begrüßen zu dürfen.

Für die bevorstehenden Ferien und die Urlaubstage wünsche ich Ihnen eine erholsame Zeit. Tanken Sie Kraft und Zuversicht, damit wir den Herausforderungen der Zukunft gewachsen sind.

Franz Eck