echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel echt guat.at - Wirtschaftsregion Tor zum Waldviertel

 

Aktuelles von der Wirtschaftsregion und Rückblicke auf Veranstaltungen in der Region

Vorwort - Der Frühling 2018

Kaum hat das Jahr 2018 begonnen, sind wir auch schon wieder mitten drin. Unsere Gedanken immer noch im Jahr 2017, wo die gesamte Region – weit über die Bezirksgrenzen hinaus – ein wirtschaftliches Treiben erleben durfte, wie es so schnell nicht mehr kommen wird.

Nun liegt es an uns allen, aus dieser so positiven Erfahrung mit der Niederösterreichischen Landesausstellung, den Schwung aus dieser Zeit für das neue Jahr 2018 und darüber hinaus mit zu nehmen. Wenn uns der Winter mit seiner sibirischen Kälte in den letzten Wochen auch noch so richtig im Griff hatte, wissen wir alle, der Frühling lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten.

Das gemeinsame Netzwerken, die Erfahrungen bei den Regionspartnern, ob Gemeinden oder Betrieben in der Region – alle haben den Nutzen erkannt, dass es Sinn macht, gemeinsame Ziele und Wege zu gehen. Es wird in Zukunft einen besonderen Weg geben, der uns wirtschaftliche Chancen eröffnen wird, wenn wir das Gemeinsame weiter in den Vordergrund stellen. Der neue „Lebensweg“ ist eine Weitwanderroute. Der Ysper-Weitental-Rundwanderweg (22) und der Kremstalweg (625) wurden zum Lebensweg, der uns auf 260 km durch 22 Gemeinden führt - zu den vielfältigen Schönheiten des Waldviertels.

Eröffnung Lebensweg - ein wichtiger Termin: 21. Mai Pfingstmontag

In 13 Etappen kann man seiner Lebensgeschichte nachgehen und das Hier und Jetzt genießen. Der Weg führt an den Kostbarkeiten unserer Region vorbei. Entlang des Weges verborgene Schönheiten in der Natur entdecken und sich an den Kulturschätzen erfreuen – es sich gut gehen lassen bei den Wirten und Heurigen.

Informieren Sie sich unter www.lebensweg.info

Holen Sie sich Kraft am Lebensweg, damit wir die Herausforderungen im Jahr 2018 miteinander besser meistern können!

Franz Eck